Mein Bewertungssystem

Vorweg möchte ich sagen

Ab November 2017 ändert sich mein Bewertungsverhalten.

Inzwischen werden fast täglich tolle Bücher veröffentlicht und diese werde ich nun noch genauer unter die Lupe nehmen. 

Mein Leseverhalten hat sich in den letzten Jahren verändert und so auch meine Ansprüche an die Geschichten, die ich lese.

In meinen Bewertungen vergebe ich Bucherkronen. Was die Anzahl der Kronen zu bedeuten hat, seht Ihr in etwa hier. 🙂

Es gibt kein detaillierter Leitfaden oder ein Maßstab für meine Bewertungen. Hier entscheiden ganz allein mein Herz, mein Bauch und meine Emotionen.

Wichtig!

Meine Rezensionen sind ehrlich, fair und mit viel Liebe geschrieben. Dabei ist es mir wichtig, die Bücher der Autoren mit Respekt zu bewerten! Es werden bei mir keine Bonuspunkte für Verlagsautoren vergeben. Wenn ich ein Buch lese achte ich nicht darauf, ob es von einem Verlag oder einem Selfpublisher veröffentlicht wurde.

Mein Bewertungssystem

Großes Kino! Absolutes Lese-Highlight

Fünf Kronen + Movie erhalten Bücher von mir, die etwas ganz Besonderes und vor allem einzigartig sind. Hier wurde ich so sehr überrascht und emotional mitgerissen, dass ich diese gerne auch mal im Kino sehen würde.

Meine absolute Buchempfehlung! 

Fünf Kronen erhält ein Buch, welches mir extrem gut gefallen hat. Genau diese Geschichten begleiten mich noch eine ganze Weile in meinen Erinnerungen. Hier passt einfach alles! Cover, Schreibstil, Schreibweise, Inhalt und die Emotionen. Vorsicht Suchtgefahr! 

Empfehle ich sehr gerne weiter!

Vier Kronen erhält ein Buch, welches mir sehr gut gefallen hat. Diese Geschichten habe ich sehr gerne gelesen nur fehlt mir hier meist eine Kleinigkeit. Es ist noch Luft nach oben, doch ich bin auf die Entwicklung der/des Autoren/in gespannt.

 Einfach mal für zwischendurch.

Drei Kronen erhält ein Buch, welche Geschichten mir eine angenehme Lesezeit beschert haben. Diese Geschichten waren sehr unterhaltsam aber es ist noch viel Lust nach oben.

♦ War nicht so ganz meins.

Zwei Kronen erhält ein Buch, welches zwar unterhaltsam war aber mich nicht weiter beschäftigt. Leichte Lektüre mit einigen Fehlern, die mein Lesefluss gestört haben. Nach Lesepausen muss ich mich bei diesen Geschichten oftmals wieder einlesen, um zu wissen, um was es geht. Emotional berühren diese Bücher mich kaum. Oft ist hier das Ende vorhersehbar, keine überraschenden Wendungen oder es handelt sich um eine Geschichte, die es so schon öfters gegeben hat.

Nicht sehr empfehlenswert.

Eine Krone erhält ein Buch, welches inhaltlich mich überhaupt nicht überzeugt hat. Diese Bücher enthalten oftmals viele Rechtschreibfehler, Logikfehler oder sind vom Schreibstil her überhaupt nicht meins. 

Kontaktformular

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.